Vorteile bei der Anmietung eines WeVan Kleinbusses für den Wintersport

 

Warum einen Kleinbus mieten? Eine Geschichte von engen Vierteln

Zu enge Skischuhe, winzige Appartements, überfüllte Terrassen.... wir haben keine Ahnung, warum, aber paradoxerweise sind Wintersporturlaub im Freien nicht oft sehr geräumig.

Und wenn wir die Geschichte ein wenig zurückspulen, hat die angespannte Situation wahrscheinlich schon lange vor Ihrer Ankunft im Skigebiet begonnen. Es begann wahrscheinlich genau in der Minute, in der Sie die Schlüssel umdrehten und Ihr Auto starteten, um in ganz Frankreich mit all Ihrer Ausrüstung an Bord zu starten (ja, Moon Boots nehmen ein wenig Platz ein), Ihrer Ausrüstung (was halten Sie von Skiern auf dem Schalthebel?) und Ihren Kindern, die hinten mit den Taschen zu ihren Füßen gepackt waren. Natürlich wird die Rückfahrt für sie sicherlich noch schwieriger sein, wenn sie Ihren jährlichen Vorrat an Savoyer Saucissons oder Pyrenäen-Schafkäse auf dem Schoß halten müssen. Aber zumindest die Freunde, mit denen du jeden Winter Ski fahren gehst, werden ein noch dichteres Auto haben.

Lange Rede kurzer Sinn, es ist Zeit, die Dinge dieses Jahr unter Kontrolle zu bringen. Zeit, "nicht mehr" zu sagen zu Ferien, die damit beginnen, dass sie alles einpacken, und "ja" zu Veränderungen, Organisation und Raum. Diesen Winter ist es an der Zeit, einen Minibus für neun Personen zu mieten, um mit der Familie oder Freunden Ski zu fahren!

Ein 9-Personen-Minibus im Schnee

Wenn Sie einen WeVan-Kleinbus oder -Personentransporter mieten, ist alles für bis zu neun Personen (je nach Minibusmodell von sechs bis neun Sitzen) und ihr gesamtes Gepäck vorgesehen. Anstatt in mehreren Autos zu fahren, haben Sie Spaß am gemeinsamen Reisen und beginnen Ihren Urlaub, sobald Sie zu Ihrem Ziel aufgebrochen sind. Und um auf die wesentlichen Aspekte zurückzukommen, teilen Sie sich auch die Benzin- und Mautkosten und haben nur ein einziges Fahrzeug, das Sie jeden Tag am Fuße der Piste parken können: Ihren gemieteten Kleinbus.

Und wenn unsere großen Minivan-Stiefel nicht ausreichen, bieten wir Ihnen optionales Zubehör wie Dachträger und Dachträger, die speziell für den Transport Ihrer gesamten Ausrüstung entwickelt wurden: Skier, Snowboards, Schneeschuhe, Schlitten, Schlittenhunde, etc. Um dieses kleine Universum und seine Ausrüstung an den richtigen Ort zu bringen, können Sie sich auch für Schneereifen (oder Winterreifen) und/oder Schneeketten (oder Socken) entscheiden. Schließlich sollte ich Ihnen das nicht einmal sagen, denn wir können die Verfügbarkeit bei der Reservierung nicht garantieren, aber wir haben auch Kleinbusse mit Allradantrieb (4motion und 4Matic für die Kenner). Wenn du Glück hast und wenn du dein Minibusvermietungsteam nett fragst, könnte es einen für dich beiseite legen.)

Ein gemieteter Kleinbus auf einer verschneiten Straße

OK, seien wir ehrlich: All das wird Ihre kleine Wohnung nicht größer machen oder den Geruch von Raclette für den Glücklichen, der auf der Wohnzimmercouch schläft, wegräumen, aber zumindest kommen Sie frisch und einsatzbereit an, wenn Sie auf den Berg kommen, oder zurück zur Arbeit auf der Rückreise. Schöne Feiertage!