Auf dem Weg zur Baie de Somme

150 km von Lille und 210 km von Parisentfernt, ist das Naturschutzgebiet Baiede Somme ein ideales Ziel für einenkurzen Aufenthalt in einem umgebautenVan.

Die Baie de Somme wurde mit dem LabelGrand Site de France ausgezeichnet, dasdie Erhaltung und Verbesserungaußergewöhnlicher Naturschauplätzebelohnt. Der Tapetenwechsel ist garantiertund die Vielfalt der Landschaften undAktivitäten ist völlig überraschend. DieNatur steht im Mittelpunkt, vor allem derParc du Marquenterre, ein Mekka derOrnithologie, mit 200 Hektar Vogelfläche. Es ist nicht nur ein beliebterZwischenstopp für mehrere hundertZugvogelarten, sondern auch ein Ort, andem viele sitzende Vögel leben und einBrutplatz für einige schöne Watvögel, denLöffler, den Storch, den Seidenreiher. . . . .Marquenterre ist schon wegen derSchönheit der Anlage einen Besuch wert. Dies sind nicht die einzigen unerwartetenTiere, denen Sie begegnen werden. DieBaie de Somme ist die Heimat der größtenfranzösischen Kolonie von Meereskälbernund Seehunden. Sie sehen sie bei Ebbe vorder Pointe d'Hourdel, die den Eingang zurBaie de Somme markiert, oder in der Baiede l'Authie, auf dem Weg nach Berck. Vielleicht haben Sie sogar die Möglichkeit, sie beim Schwimmen an den Kais vonSaint Valéry sur Somme zu beobachten. Sie werden Henson-Pferde treffen, eineneue Rasse, die in der Bucht geschaffenwurde und perfekt auf den Reittourismusabgestimmt ist. Keine Ausreden mehr, umkeinen für einen schönen Spaziergang inder Bucht zu beginnen! Ihr Hintern wirdsich dann freuen, die bequemen SitzeIhrer Vansitze zu finden, um IhrAbendessen mit Blick auf die Buchtzuzubereiten!

Ein unvergessliches Erlebnis erwartet dieWanderer, die Überquerung der Bucht beiEbbe, ein 3-stündiger Spaziergang, der Siein das Herz des Wattenmeeres und derkleinen Buchten führt, die es auszeichnen.
Ihr umgebauter Van erwartet Sie, um diebeiden Dörfer der Bucht zu besuchen: LeCrotoy und seine warme Atmosphäre einerkleinen Stadt im Norden, gegenüber SaintValéry sur Somme, der charmantenmittelalterlichen Stadt voller Geschichte. William the Conqueror blieb dort, bevor erEngland eroberte. Ihr werdet unter dergleichen Tür hindurchgehen, die vonJeanne d'Arc, einer Gefangenen derEngländer, benutzt wurde. Sie können dielokalen Spezialitäten der hübschenRestaurants an den Kais mit Blick auf dieBucht probieren: vorgesalzene Lämmer inder Bucht, Plattfisch, Bisteu, eine köstlicheKartoffelpastete. . . . oder Sie bereiten sieselbst in der Küche mit Ihrem Wohnmobilzu.

Wenn Sie sich bewegen wollen, bringt SieIhr Van gerne zu den großen Strändenrund um die Bucht, wo Sie Kitesurfen, Paddeln, Sandyacht... üben können. Und wenn Sie müde werden, halten SieIhren Mercedes Marco Polo am Rande desgroßen Strandes von Cayeux sur Mer undseiner erstaunlichen Auswahl anStrandkabinen an. Weiter entlang derKüste nach Süden kommen Sie an diebeeindruckenden Klippen von Ault.
Sie werden diese köstliche Klammer nichtschließen können, ohne einen Abstecherzur Zisterzienserabtei von Valloires undihren prächtigen Gärten zu machen.

Für Ihren Aufenthalt in einem Van, in derBucht der Somme, empfehlen wir Ihnen, von Ihrer WeVan Lille oder WeVan ParisMietwagenagentur abzureisen.