Abenteuer im Jura im Kleinbus

Es gibt Regionen in Frankreich, die ihrenwilden Charakter bewahrt haben, wie derJura, der für verschiedene Abenteuer idealist. Und um die weiten Naturräume unddie vielen Aktivitäten im Freien im Winterund Sommer zu genießen, gibt es nichtsBesseres als eine gute Autofahrt in einemVan.

Im Kulturraum Franche-Comté gelegen, erhebt sich das Juramassiv über dieDepartemente Ain, Doubs und Jura. Weniger als eine Stunde von der AgenturWeVan Basel-Mülhausen entfernt, könnenSie den Jura von Norden her betreten, inMontbéliard, mit seinem Schloss derHerzöge von Württemberg, seinenHäusern mit bunten Fassaden oder demHaus Peugeot. Und ja, der Löwe kommtaus der Region Montbéliard... Kommen Sie nach Morteau, wo Sie dielokalen Spezialitäten, die berühmteMorteau-Wurst, eine Morchelkruste odereinen Rusti-Schinken probieren können, gefolgt natürlich von einem guten StückComté-Käse.

Nach diesen Agape geht es zum Saut duDoubs, einem beeindruckenden Wasserfallbei Villers le Lac, oder zu einer Langlauf- oder Schneeschuhwanderung im Gardot, in den tiefen Tannenwäldern an derfranzösisch-schweizerischen Grenze. Nachder Anstrengung erreichen Sie denNeuenburgersee in der Schweiz, der vonWeinbergen mit einem herrlichen Blick aufdie Alpen begrenzt wird. Südlich desNeuenburgersees geht es nachFrankreich, indem Sie die kleinenkurvenreichen Straßen zum Col des Etroitsnehmen. Keine Sorge, Ihr Mietwagen fährtwie eine Limousine. Besuchen Sie dasalpine Skigebiet Métabief, am Fuße desMont d'Or, wo der gleichnamige Käsegeboren wurde. Nicht weit davon entfernterwartet Sie der See von Saint-Point amDoubs für alle Arten von Wassersport, Segeln, Kanufahren, Angeln, Schwimmen... im Sommer natürlich. Ansonsten sindviele Juraseen im Winter gefroren underlauben Eislaufen. Wenige Kilometersüdwestlich von Métabief gelangt man indas Val de Mouthe, auch Kleinsibiriengenannt, weil es im Winter so kalt ist. Mouthe hält den französischen Rekord mit-36,7° im Januar 1968. Glücklicherweiseist Ihr Mietwagen mit einer unabhängigenHeizung ausgestattet und dann sindSchnee und Schneesturm Teil desAbenteuers. Mouthe ist auch das Ziel derTransjurassienne, einem 68 Kilometerlangen Langlaufloipen zwischen Lamouraund Mouthe, der jedes Jahr mehreretausend Teilnehmer anzieht.

Setzen Sie Ihre Reise in einem Van nachMorbier, einem weiteren großen Namenim Bereich Käse, fort, durch die kleinenAbteilungen, die in der Nähe des Lac desMortes (das kann man nicht erfinden...) und des Lac de Bellefontaine vorbeifahren, wo Sie im Herzen eines Natura 2000 geschützten Gebietes wandern können. Der Jura ist ein Land der Wanderungenund viele Routen warten auf Sie: der GR5, der GRJ oder die GRP Tour de la Brienneund viele andere Bergaktivitäten imSommer: Canyoning, Mountainbiken, Radfahren, Klettern, Angeln... Unweitvon Morbier erreichen Sie Les Rousses, den berühmtesten der mittelbergigenWintersportorte des Jura, im Herzen desregionalen Naturparks Haut-Jura. DasSkigebiet, das mit den Skigebieten Lelex-Crozet, Mijoux-La Faucille und Menthièressowie dem nordischen Skigebiet LaVattay-La Valserine verbunden ist, bildetdas Skigebiet Monts Jura, ein weitläufigesGebiet mit 29 Liften. Und als Krönungkönnen Sie vor einem außergewöhnlichenPanoramablick auf das Pays de Gex, denGenfersee, Genf und den Mont-Blancfahren. Im Sommer erwarten Sie weitereAbenteuer, ein Gleitschirmabstieg, dieBesteigung des Col de la Faucille mit demFahrrad, die Route der höchsten Gipfel desJura, darunter der Crêt de la Neige, derhöchste Gipfel des Jura... Für IhreRückkehr nach Basel-Mülhausen von LesRousses haben Sie zwei Möglichkeiten.

Wenn Sie sich ein wenig zu sehr verirrthaben (würden Spaziergänge und Vanlifenicht gleichbedeutend sein?), können Siein weniger als 3 Stunden über dieSchweizer Autobahnen zurückkehren, entlang des Genfer Sees, dann amNeuenburgersee und vorbei an Bern, derSchweizer Hauptstadt. Sie müssen nur dieobligatorische Jahresvignette für dieBenutzung der Schweizer Autobahnenkaufen, auch nur für ein paar Stunden... Andernfalls kehren Sie auf dem Schulwegzurück und nehmen die kleinen Straßen, die westlich des Juras über Saint-Claude, die Ufer des Vouglans-Sees nach Maisod, Clairvaux les Lacs, dann Arbois und seineberühmten Weinberge führen. Machen Sieeinen Abstecher zu den KöniglichenSalinen von Arc et Senans, einemUNESCO-Weltkulturerbe, bevor SieBesançon und seine berühmte Zitadellebesuchen. 

Und für Ihre Van-Tour im Juraempfehlen wir Ihnen, sich von Ihrer WeVanBasel-Mülhausen-Vermietungsagenturtrennen.